Aufgrund der aktuellen Covid-19 Entwicklungen und Schutzmaßnahmen
wird eine Abstimmung mit dem Veranstalter zum jeweiligen Termin empfohlen.
Bayerische Staatsregierung Verkündungsplattform

Risiko- und Compliancemanagement, Sanierungs- und Insolvenzrecht, ONLINE-SEMINAR - 27.02.2021 Arnstorf

zurück zur Liste

Risiko- und Compliancemanagement, Krisenmanagement und Insolvenzmanagement ist nicht nur dann gefragt, wenn das eigene Unternehmen in Schieflage oder Insolvenz gerät, sondern auch, wenn beim Geschäftspartner der Krisenfall oder  Insolvenz eintritt. Durch den Einsatz umfassender Mittel des Risikomanagements sowie des Sanierungs- und Insolvenzrechts sollen diese Situationen vermieden bzw. überwunden werden. Dabei gilt der Grundsatz „Vorbeugen ist besser als heilen“. Insofern ist bereits bei gesunden Unternehmen stets der Krisenfall im Auge zu behalten. Aber auch im Stadium der Krise gibt es viele Möglichkeiten zur Rettung des Unternehmens. Diese sollte jeder Unternehmer kennen.

In kompakter Form werden dem Teilnehmer der Veranstaltung Möglichkeiten aufgezeigt, durch gezieltes aktives wie reaktives Handeln möglichst wenig Verlust im Krisenfall / Insolvenz zu erleiden. Ob durch frühzeitige Absicherung von Forderungsausfällen, sichere Vertragsgestaltung zur Vermeidung von Anfechtungsklagen oder sogar den gezielten und kontrollierten Gang in die Insolvenz, kann den Risiken der Krise oder Insolvenz besser begegnet werden.

Am Ende der Veranstaltung soll der Teilnehmer die Grundzüge des Insolvenzrechts kennen und in der Lage sein, die Instrumente der Krisenvermeidung und Krisenreaktion zu beschreiben und in Zusammenarbeit mit spezialisierten Beratern zielführend einzusetzen. Im Vordergrund steht auch, die persönliche Haftung des Unternehmensinhabers zu vermeiden.

Das Seminar findet im Rahmen der berufsbegleitenden Weiterbildung "Zertifizierter Betriebswirt (THD)" statt. Es kann auch einzeln gebucht werden, muss allerdings in Kombination mit dem Seminar "Allgemeines Wirtschaftsrecht" gebucht werden. 

Thema

  • Der Unternehmer-Risiko-Notfall-Koffer
  • Prophylaktisches Krisenmanagement im eigenen Unternehmen und beim Vertragspartner
  • Effektives Forderungsmanagement
  • Grundzüge des Insolvenzrechts
  • Unternehmer- (GF) Compliance und neues GmbH Recht
  • Korruption und Compliance
  • Verhalten gegenüber Ermittlern – was tun, wenn der Staatsanwalt kommt?

Referenten

Klaus Fruth
Referent

Veranstalter

Hans Lindner Regionalförderung
Hans Lindner Regionalförderung
Veranstalter
www.unternehmerakademie.de

Seminardetails

27.02.2021 von 08:30 bis 17:45 Uhr
Online
Bahnhofstraße 29
94424 Arnstorf

Mindestens: 8 Teilnehmer
Maximal: 16 Teilnehmer
Anmeldeschluss: 25.02.2021
Der Anmeldeschluss ist bereits abgelaufen. Bei Interesse melden Sie sich bitte direkt telefonisch beim Anbieter.

Seminar-Verlinkungen

Beruf & Karriere, Betriebswirtschaft, Recht & Steuern

Empfehlung

Sie finden unsere Seminarangebote auch für Freunde, Bekannte oder Kunden interessant?
Dann empfehlen Sie uns doch weiter. Füllen Sie einfach unten stehendes Formular aus.

Absender Name: Absender E-Mail:
Empfänger Name Empfänger E-Mail:
Ihr Text